Trotz Corona - Ostern mit regionalen Produkten genießen

Trotz Corona - Ostern mit regionalen Produkten genießen

Der Bauernbund, Direktor Paul Nemecek mit Direktvermarkterin Silke Dammerer aus Ybbs, informiert auf seiner Homepage über die Angebote der regionalen Landwirte

„Ob Schinken, Säfte, Würstel, Osterbrot oder Eier – unsere heimischen Bäuerinnen und Bauern sind bestens für das bevorstehende Osterfest gerüstet“, sagt NÖ Bauernbunddirektor Paul Nemecek. Die Möglichkeit zum regionalen Einkauf beim Bauern besteht in Niederösterreich auf Bauernmärkten, in Bauernläden und bei tausenden Direktvermarktern. Die Verfügbarkeit hochqualitativer heimischer Lebensmittel – und zwar das ganze Jahr über – ist nun in der Corona-Krise die Stärke der Landwirte.

„Unsere bäuerlichen Betriebe – speziell auch die Direktvermarkter – leisten in der momentanen Situation einen wichtigen Beitrag zur Lebensmittelsicherheit und Verfügbarkeit“, so Nemecek: „Egal ob Einkauf im Bauernladen oder Ab-Hof – für die Konsumentinnen und Konsumenten besteht immer die Gelegenheit den Osterkorb für ihre Familien mit frischen, hochqualitativen Spezialitäten aus den jeweiligen Regionen aufzuwerten.“

NÖ Bauernbund informiert über Angebote der Bauern

Diese sollten sich auch rechtzeitig sputen – denn Direktvermarkter, Bauernläden und der Ab-Hof-Verkauf erfreuen sich eines verstärkten Zulaufs. Sie sind als sogenannte systemrelevante Versorgungseinrichtungen definiert und können ihre Geschäfte und Verkaufsstellen weiterhin offenhalten. Dies gilt auch für Bauernmärkte. Das Zustellen von Produkten direkt an Kunden, sowie die Belieferung von Partnerbetrieben ist ebenfalls möglich. Der NÖ Bauernbund hat jetzt Informationen für Konsumentinnen und Konsumenten zum Thema bereitgestellt. Auf www.noebauernbund.at können sich Kunden informieren, welche Betriebe in ihrer Nähe geöffnet haben und welche Waren diese anbieten.

„Unsere heimischen Bauern leisten für die Versorgungssicherheit einen erheblichen Beitrag mit ihren hochwertigen und regionalen Lebensmitteln. Als NÖ Bauernbund möchten wir unsere Landwirte unterstützen und gleichzeitig Konsumenten noch besser über das vielfältige Angebot informieren“, so Nemecek.

Quelle: Mag. Michael Kostiha Pressesprecher NÖ Bauernbund, Benjamin Lorenzer Referent Öffentlichkeitsarbeit / ots  //  Fotocredit: NÖ Bauernbund
 

Das könnte Sie interessieren!

Österreichische Lotterien statten ihre Vertriebspartner mit MNS und Desinfektionsmittel aus

23. 05. 2020 | Panorama

Österreichische Lotterien statten ihre Vertriebspartner mit MNS und Desinfektionsmittel aus

15.000 Masken für alle 5.000 Annahmestellen

Muslimische Gemeinschaft in Österreich begeht das Ramadanfest in den eigenen vier Wänden

23. 05. 2020 | Panorama

Muslimische Gemeinschaft in Österreich begeht das Ramadanfest in den eigenen vier Wänden

Musliminnen und Muslime auf der ganzen Welt begehen anlässlich des Endes des islamischen Fastenmonats an diesem Sonntag das dreitägige Ramadanfest

Überschalltraining der Österreichischen Luftstreitkräfte

22. 05. 2020 | Panorama

Überschalltraining der Österreichischen Luftstreitkräfte

Die österreichischen Eurofighter-Piloten trainieren schneller als der Schall

Sichere Almen - Nach Wirbel um Kuh-Urteil setzt der Alpenverein auf Eigenverantwortung beim Umgang mit Weidevieh

21. 05. 2020 | Panorama

Sichere Almen - Nach Wirbel um Kuh-Urteil setzt der Alpenverein auf Eigenverantwortung beim Umgang mit Weidevieh

Almlandschaften sind ein sehr beliebtes Freizeitziel für Wanderer, doch gleichzeitig sind sie Lebensraum für viele Almtiere

Avantgarde Properties - Krisensichere Lebensqualität: Vienna love affair

20. 05. 2020 | Panorama

Avantgarde Properties - Krisensichere Lebensqualität: Vienna love affair