Unfall auf Skipiste - Polizei sucht Zeugen

Unfall auf Skipiste - Polizei sucht Zeugen

Bezirk Gmunden - Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Goisern unter 059133 / 4102 zu melden

Eine vierköpfige Familie aus dem Bezirk Braunau verbrachte am 7. Jänner 2022 einen Skitag im Skigebiet Dachstein West. Gegen 11:30 Uhr fuhr die Familie die Hochköglabfahrt 9c von Gosau ab. 
Vor dem 43-jährigen Vater fuhr ein etwa 10 Jahre alter Bub auf seinen Skiern talwärts. Nachdem der Vater schneller fuhr, wollte er links an dem Kind vorbeifahren. 
Zu diesem Zeitpunkt schwenkte der Bub zu einer Linkskurve aus, stieß mit dem Mann zusammen und fuhr über dessen Skier, wodurch er zu Sturz kam. Der 43-Jährige konnte sich noch wenige Meter auf den Skiern halten, bis sich seine Skibindung öffnete, er stürzte und am linken Pistenrand zum Liegen kam. Die Angehörigen des Verletzten leisteten sofort Erste Hilfe. 
Die Mutter des Buben sprach noch über den Vorfall mit der Familie, entfernte sich dann aber mit ihrem Kind von der Örtlichkeit, ohne die Personalien auszutauschen. 
Mehrere Skifahrer bemerkten den Unfall, fuhren rasch ab und verständigten an der Talstation die Pistenrettung. Diese holten den Mann mittels Ski-Doo und transportierten ihn ins Tal, wo er dem Roten Kreuz übergeben wurde, die ihn in das Krankenhaus einlieferten.

Betreffend der Verletzung und der Sachlage wird die Mutter des Buben mit hochdeutschem Akzent gebeten, sich bei der Polizei Bad Goisern unter 059133 / 4102 zu melden.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: © Helmut Weixelbraun/Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

110 Polizistinnen und Polizisten sorgten für sicheres "Nightrace" in Schladming

26. 01. 2022 | Blaulicht

110 Polizistinnen und Polizisten sorgten für sicheres "Nightrace" in Schladming

Rund um den Herren-Slalom in Schladming wurden über 500 Covid-Kontrollen durchgeführt und zwölf Anzeigen erstattet

Schwerer Arbeitsunfall - 58-Jähriger gerät mit Arm in Kreissäge

26. 01. 2022 | Blaulicht

Schwerer Arbeitsunfall - 58-Jähriger gerät mit Arm in Kreissäge

Bezirk Gmunden - Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es heute Vormittag im Bezirk Gmunden

Über 500 Schweine bei Bauernhofbrand gerettet

26. 01. 2022 | Blaulicht

Über 500 Schweine bei Bauernhofbrand gerettet

Landwirtschaftliches Anwesen im Bezirk Schärding in Brand. Zehn Feuerwehren mit über 150 Freiwilligen im Einsatz. Rasches Eingreifen ermöglicht Rettung von...

Warnung vor Geldüberweisungen im Internet

26. 01. 2022 | Blaulicht

Warnung vor Geldüberweisungen im Internet

25-jähriger verlor mehrere Tausend Euro durch betrügerische Telefongeschäfte mit Kryptowährungen. Die Polizei rät zu absoluter Vorsicht.

Anruf von Fake-Polizisten - WARNUNG

25. 01. 2022 | Blaulicht

Anruf von Fake-Polizisten - WARNUNG

Vermehrt kommt es zu Kontaktaufnahmen, bei denen sich die Betrüger als Polizisten ausgeben. Da sich derartige Fälle zurzeit häufen, wird seitens der Polize...