Urlaub am Bauernhof-Innovationstag in Linz

Urlaub am Bauernhof-Innovationstag in Linz

Innovationspreisträger mit Jury

2021 schrieb der Cluster Urlaub am Bauernhof Österreich erstmals einen Innovationswettbewerb „Nachhaltigkeit und Biodiversität“ aus. Österreichweit nahmen 21 bäuerliche Vermieter:Innen teil. Nachhaltigkeit, Neuigkeit, Konzeptverwirklichung, Mehrwert und Modellcharakter waren die Kriterien für die Punktevergabe durch die Jury. Alle eingereichten Projekte zeigen auf beeindruckende Weise die Vielfalt von Urlaub am Bauernhof und das hohe Engagement der Vermieter:Innen.

Am 29. März 2022 wurden im Kunstmuseum Lentos in Linz die 3 Urlaub am Bauernhof-Innovations-Preise im Gesamtwert von € 5.000,-- verliehen und die Siegerprojekte im feierlichen Rahmen präsentiert. Zusätzlich wurden zwei Sonderpreise der Österreich Werbung vergeben.

Als Siegerprojekt ging der Urlaubsbauernhof Hochhubergut im oberösterreichischen Aschach an der Steyr hervor. Helene und Karl Postlmayer überzeugten in allen Punkten. Das nachhaltige Konzept zieht sich durch alle Lebensbereiche des energieautarken Bio-Bauernhofs. Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur steht sowohl in der landwirtschaftlichen Nutzung, als auch in der Vermietung im Vordergrund.

Platz 2 für „Schräge Nächte für bunte Vögel“
Ausgehend von der Idee des Vermieters Günther Zeilingers vom Kärntner NaturGut Lassen entstand eine – erweiterbare – Kooperation von 4 Kärntner UaB-Betrieben. Im Angebot stehen außergewöhnliche Unterkunftsformen mit großer Erzählkraft: „Übernachten im Stallet“, „Wohnen im Urhof-Chalet“, das „Sandhaus der Fischeria“ und das „Heustadltheater“.

Der dritte Platz ging an den Vorarlberger Innauer-Hof, wo bewusst und aktiv nach ökologischen Grundsätzen gelebt und gewirtschaftet wird: Alle Reinigungs- und Pflegeprodukte werden am Hof selbst produziert.

Das Kärntner Projekt „Hinter der Fassade“ (Barbara Prasser) ist ein gelungenes Produkt einer behutsamen Revitalisierung, und im Projekt „Mit der Natur im Einklang“ von Familie Dorner im Vorarlberger Sibratsgfäll stehen Tierwohl, Fairness und Regionalität im Vordergrund. Beide Projekte wurden mit einem Sonderpreis der Österreich Werbung gewürdigt.

Beim Innovationstag in Linz stand neben der Ehrung der Preisträger das Thema „Nachhaltig­keit in der praktischen Umsetzung“ im Mittelpunkt. Dazu Andreas Winkelhofer (IÖ Tourismus): „Ich bin überzeugt davon, dass Innovationen immer häufiger auf Bauernhöfen entstehen!“. Die Einführungsreferentin und freie Journalistin Uta Gruenberger: „Neue Werte werden wichtig. Gastgeber bei Urlaub am Bauernhof dürfen mit ihren Gästen Einfachheit üben, die man nach dem Urlaub auch zu Hause umsetzen kann – das bindet und schafft Mehrwert!“ und Michael Madreiter vom Naturresort PURADIES in Leogang: „Ich möchte euch heute mitgeben: Seid mutig, glaubt an euch und lasst euch nicht vom Weg abbringen!“

Urlaub am Bauernhof-Österreich GF Hans Embacher fasste den Tag zusammen: „Die bäuerlichen Vermieter:innen stehen im Mittelpunkt einer nachhaltigen und „enkeltauglichen“ Tourismusentwicklung in Österreich! Die heutigen Preisträger und innovativen Modell sind für alle UaB-Betriebe Inspiration und Motivation auf diesem Weg.“

Quelle: Bundesverband für Urlaub am Bauernhof Mag. Hans Embacher, Geschäftsleitung / ots  //  Fotocredit: Urlaub am Bauernhof Österreich/Daniel Gollner

Das könnte Sie interessieren!

OÖ zeigt vor, wie Kunststoffrecycling gelingt

13. 08. 2022 | Wirtschaft

OÖ zeigt vor, wie Kunststoffrecycling gelingt

LR Achleitner: „Unser Ziel ist, den Inhalt des Gelben Sacks zu 100 Prozent kreislauffähig zu machen"

E-Auto laden immer noch günstiger als Tanken von Benzin oder Diesel

12. 08. 2022 | Wirtschaft

E-Auto laden immer noch günstiger als Tanken von Benzin oder Diesel

Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) nimmt Stellung zur AK-Preis- und Marktanalyse für das öffentliche Laden von Elektroautos. Im Bild Andre...

Kinderbetreuung am Arbeitsplatz löst Ferien-Dilemma

11. 08. 2022 | Wirtschaft

Kinderbetreuung am Arbeitsplatz löst Ferien-Dilemma

Zu Besuch in der betrieblichen Kinderbetreuung der Kanzlei LeitnerLeitner (Erwachsene v.l.): Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner, LH-Stv.in Mag.a Chris...

Im Dialog über:morgen: Petershagen Kommunikation entwickelt Nachhaltigkeitskommunikation für EEW Energy from Waste

10. 08. 2022 | Wirtschaft

Im Dialog über:morgen: Petershagen Kommunikation entwickelt Nachhaltigkeitskommunikation für EEW Energy from Waste

 Mit der jüngsten Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichts 2021 am 4. August 2022, einer Microsite als zentraler Kommunikationsplattform sowie zah...

Fernkälte - Die klimafreundliche Lösung gegen drückende Hitze

10. 08. 2022 | Wirtschaft

Fernkälte - Die klimafreundliche Lösung gegen drückende Hitze

Menschen in Städten leiden besonders unter Hitzewellen. Fernkälte ist die umweltfreundlichste Lösung, um hier Abhilfe zu schaffen. Bis 2027 werden 135 Mill...