Verkehrsunfall zwischen Pkw und Zug

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Zug

Rosental an der Kainach – Freitagmorgen kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Zug. Es entstand Sachschaden.

Um 07.37 Uhr fuhr eine 19-jährige Rumänin aus dem Bezirk Voitsberg mit einem Pkw in Richtung einer ungeregelten Eisenbahnkreuzung und übersah den aus Richtung Köflach ankommenden Triebwagen der GKB. Der Pkw streifte die linke Seite der Triebwagengarnitur. Es entstand Sachschaden. Die Bahnstrecke war bis 08.20 Uhr gesperrt.

Quelle: LPD Steiermark

Symbolfoto: © rbkelle - Fotolia.com

Das könnte Sie interessieren!

Zwölf Königs-Pythons im Kofferraum

10. 12. 2019 | Blaulicht

Zwölf Königs-Pythons im Kofferraum

Ein 30-jähriger Mann aus Wien wurde bei der Einreise auf der Autobahn A6 in Kittsee, Bezirk Neusiedl am See, kontrolliert und die Tiere sichergestellt

Ermittlungserfolg für "AG BITCOIN" - 16 Männer festgenommen

09. 12. 2019 | Blaulicht

Ermittlungserfolg für "AG BITCOIN" - 16 Männer festgenommen

Oberst Gottlieb Türk, BA präsentierte mit Chefinspektor Karl Schnitzer die Ermittlungsergebnisse 

Ermittlungserfolg für das LKA ASt Süd

09. 12. 2019 | Blaulicht

Ermittlungserfolg für das LKA ASt Süd

14.200 Gramm Methamphetamin, 508 Gramm Kokain, 1515 Gramm MDMA und 1052 Gramm Ketamin befanden sich in zwei Paketen.Voresrst wurden zwei Personen festgenom...

Raubüberfälle: Siebte Festnahme in Salzburg

09. 12. 2019 | Blaulicht

Raubüberfälle: Siebte Festnahme in Salzburg

SBG - Im Zusammenhang mit den Raubüberfällen in Salzburg wurde nun der siebte Verdächtige innerhalb von zehn Tagen festgenommen

Zivilstreife überholt und mit 187 km/h auf Bundesstraße weiter

08. 12. 2019 | Blaulicht

Zivilstreife überholt und mit 187 km/h auf Bundesstraße weiter

Diesen Porsche hätte die Polizei gut  brauchen können - Raser, Alko- und Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen