Vorläufige Bilanz nach Protesten in Wien

Vorläufige Bilanz nach Protesten in Wien

Information zu den Kundgebungen am 20.11.2021

Für 20.11.2021 waren mehrere Versammlungen, insbesondere im innerstädtischen Bereich, angezeigt, wobei davon auszugehen war, dass sich diese hauptsächlich gegen die geltenden COVID-Maßnahmen richten werden.

Insgesamt nahmen etwa 40.000 Personen an den Kundgegeben teil und marschierten auf der Ringstraße zur Abschlusskundgebung am Ballhaus-platz. Die Stimmung war auf Seiten einiger Demonstrationsgruppen aufge-heizt und es kam immer wieder zu Störaktionen. Im Bereich des Burgtors musste die Polizei gegen aggressive Aktivisten den Pfefferspray einsetzen.

Mehrere Personen wurden festgenommen und angezeigt.

Insgesamt gelang es den mehr als 1.300 eingesetzten Polizeikräften aus Wien, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich und der Steiermark die öf-fentliche Ordnung und Sicherheit in der Stadt zu gewährleisten.

Quelle: LPD Wien  //  Fotocredit: Symbolfoto

Mehr über den Autor

Das könnte Sie interessieren!

Linienbus kollidiert mit geparktem Lkw

27. 11. 2021 | Blaulicht

Linienbus kollidiert mit geparktem Lkw

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus wurden drei Personen verletzt

Covid-Positiv - Betreiber öffnet Fitnessstudio

26. 11. 2021 | Blaulicht

Covid-Positiv - Betreiber öffnet Fitnessstudio

Bezirk Perg - Zu einem unglaublichen Polizeieinsatz kam es am 26. November 2021 gegen 11:30 Uhr in einem Fitnessstudio 

Unbekannter tötete Hirschkuh - Zeugenaufruf

26. 11. 2021 | Blaulicht

Unbekannter tötete Hirschkuh - Zeugenaufruf

Täter kletterte über Zaun des Tierparks Wels und stach auf Hirschkuh ein. Das Tier verendete qualvoll. 

Arbeitsunfall in Bad Ischl

25. 11. 2021 | Blaulicht

Arbeitsunfall in Bad Ischl

Bezirk Gmunden - Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am 25. November 2021 gegen 10:50 Uhr in einem Metallverarbeitungsbetrieb in Bad Ischl

Führerscheinlose Frau flüchtete vor Polizei

25. 11. 2021 | Blaulicht

Führerscheinlose Frau flüchtete vor Polizei

Steyrer Polizisten wurden am 24. November 2021 gegen 21:25 Uhr im Stadtgebiet von Steyr auf einen Pkw, aufgrund der unsicheren Fahrweise der Lenkerin, aufm...