Mittwoch 24. April 2019
Suche

Wendy Holdener feiert im TiorlBerg - Video

Die Schweizerin feiert in der Kombination die zweite Goldmedaille in Serie vor Petra Vlhova und Ragnhild Mowinckel. Ramona Siebenhofer wird Vierte

Bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft im schwedischen Åre sichert sich die Favoritin Wendy Holdener die Goldmedaille. In einem spannenden Slalom-Lauf setzt sich die Schweizerin am Ende knapp vor Petra Vlhova durch. Ragnhild Mowinckel holt Bronze.

Endstand

1. W. Holdener (SUI) 2:02,13
2. P. Vlhova (SVK) +0,03
3. R. Mowinckel (NOR) +0,45
4. R. Siebenhofer (AUT) +0,49 (Führende nach der Abfahrt)
5. R. Remme (CAN) +1,13 (Bestzeit im Slalom)

Quelle: TirolBerg 2019 - Mag. Florian Neuner  //  TirolBerg Are  //  Vorschaubild Playergeneriert