Zivilstreife überholt und mit 187 km/h auf Bundesstraße weiter

Zivilstreife überholt und mit 187 km/h auf Bundesstraße weiter

Diesen Porsche hätte die Polizei gut  brauchen können - Raser, Alko- und Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Ried/Innkreis fuhr am 8. Dezember 2019 um 8:30 Uhr mit seinem Pkw auf der L513 in Richtung Ried i. I. Im Gemeindegebiet von Taiskirchen überholte er die Zivilstreife mit überhöhter Geschwindigkeit und äußerst riskant. Bei der Nachfahrt wurde am geeichten Geschwindigkeitsmessgerät eine Geschwindigkeit von 187 km/h gemessen. Weiters schnitt der 33-Jährige die Kurven und fuhr mehrmals auf der Gegenfahrbahn. Er konnte im Bereich Andrichtsfurt angehalten werden. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle nahmen die Beamten beim 33-Jährigen deutlichen Alkoholgeruch wahr. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,82 Promille. Der Führerschein wurde vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Weitere bei der Nachfahrt festgestellte Übertretungen werden an die Bezirkshauptmannschaft Ried/I. zur Anzeige gebracht.

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr am 8. Dezember 2019 um 15:50 Uhr mit seinem Pkw in Bad Schallerbach auf der B137 Richtung Eferding. Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle konnten bei ihm eindeutige Suchtgift-Symptome festgestellt werden. Ein freiwilliger Urintest verlief positiv. Der 23-Jährige wurde einem Arzt vorgeführt, welcher die Fahruntauglichkeit attestierte. Der Führerschein wurde ihm vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Er wird angezeigt.

Quelle: LPD OÖ  //  Fotocredit: BMI NÖ

Das könnte Sie interessieren!

Diebe gaben sich als Polizisten aus - Polizei bittet um Hinweise

22. 01. 2020 | Blaulicht

Diebe gaben sich als Polizisten aus - Polizei bittet um Hinweise

Linz -  Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Linz Landhaus unter 059133/4586

 33 Betrugshandlungen mit einer Gesamtschadenssumme von rund 328.000 Euro

20. 01. 2020 | Blaulicht

33 Betrugshandlungen mit einer Gesamtschadenssumme von rund 328.000 Euro

Bezirk VB - Die beiden handelsrechtlichen Geschäftsführer versuchten sich im Jahr 2019 als Konzertveranstalter. Sie wollten in Oberösterreich mehrere Konze...

Vöcklabruck - Salzburger Drogenlenker rastete völlig aus

20. 01. 2020 | Blaulicht

Vöcklabruck - Salzburger Drogenlenker rastete völlig aus

31 - Jähriger drohte den Beamten der Autobahnpolizei Seewalchen auf der A1 in den Verkehr zu laufen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 1 - 33-jährige Oberösterreicherin konnte nicht mehr anhalten

19. 01. 2020 | Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 1 - 33-jährige Oberösterreicherin konnte nicht mehr anhalten

Ein 34-Jähriger querte plötzlich die Fahrbahn und rannte, für die weiteren Fahrzeuginsassen völlig unerwartet, über die gesamte Richtungsfahrbahn und überk...

Tankstellenraub - Polizei bittet um Mithilfe

19. 01. 2020 | Blaulicht

Tankstellenraub - Polizei bittet um Mithilfe

Gesucht - Mann, ca. 175 cm groß, sprach gebrochen Deutsch, korpulent, bekleidet mit schwarzer Kapuzenjacke, schwarzer Trainingshose, schwarzen Schuhen. Er ...